Elefantentreffen 2011

Nachdem nun das Moped wieder komplett für die Abreise nach Solla / Loh war, konnte es am Freitag nun endlich losgehen. Die Telefonlisten waren ausgetauscht, das Moped startklar und sogar ein Mitstreiter war gefunden – also alles Bestens. Es war seit Jahren wieder das erste Mal, das ich einen Mitfahrer für das Treffen gefunden hatte. Letztes Jahr hatte wohl das Wetter mit Schneefällen am Donnerstag und Freitag den Einen oder Anderen abgehalten dann doch noch zu kommen. Nach anfänglichem Schneeregen bis Stuttgart entwickelte sich die Anfahrt zu einer reinen Spazierfahrt nach Solla ohne besondere Hindernisse. Die Vorhersagen einiger, dass das Elefantentreffen wegen der Winterreifenpflicht für Motorräder vor dem AUS steht, bewahrheiteten sich nicht. Auch dieses Jahr waren in etwa gleich viele Motorradfahrer wie in den vergangenen Jahren da. Den vielen verschiedenen Diskussionen in diversen Internet – Motorrad – Foren konnte man fast vermuten, das beinahe jeder mit seinem Motorrad auch im Winter unterwegs sei. Dies scheint aber nicht ganz so zu sein. Denn auch dieses Jahr konnte ich viele bekannte Gesichter aus den vergangenen Jahren wieder finden. Die Anderen kommen sicher nächstes Jahr, wenns wieder heißt auf zum Elefantentreffen.

Dann ist es Klappe die 18…..

Ungezwungenes Treffen auf ein Bierchen

 

Klappe die 17. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.