Bilder der umgerüsteten Bremsleitungen

Ich habe ja an der GS meiner Frau alle Bremsleitungen umgerüstet auf Stahlflex da das Motorrad mit Baujahr 2002 nicht mehr ganz neu ist. 

Auch wenn die Bilder es vermuten lassen wurden auch die Bremsleitung der Hinterradbremse ersetzt. Die Q hat das ABS II verbaut, so dass eine Entlüftung der Bremsleitungen kein Problem darstellte. Die Bremsleitungen hatte ich von Spiegler bestellt im Satz. Kosten etwa 130 Euro/Satz. Die Passform ist ausreichend, könnte aber besser sein.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.